Stimulanzien Potenzmittel für Männer

Vielleicht, im Leben eines Mannes gibt es Zeiten, wenn Sie benötigen zusätzliche Versicherung vor Intimität. Die Gründe können vielfältig sein: der Wunsch, einen partner zu überraschen, reduziert Potenz, denn von Müdigkeit, psychische Probleme. In all diesen Fällen zur Bewältigung der Aufgabe helfen Stimulanzien der männlichen Potenz.

Potenz bei Männern

Einige von Ihnen sind in der Prävention der erektilen Dysfunktion, einige sind nur auf strenge Bedingungen. Viele unerwünschte Nebenwirkungen haben, die Entwicklung, die wird machen Sie sich Fragen, das nächste mal, ob Sie Drogen nehmen oder nicht.

In jedem Fall, im richtigen moment zuzuschlagen, in den Schmutz der person, nicht eine schlechte Sache zu verstehen, die männliche Stimulatoren.

WAS ES IST

Stimulanzien Potenz Medikamente oder mechanische Geräte, die verschiedene Modi der Verwaltung, in form der Droge, Art der Exposition, aber ein Indiz ist der Rückgang der erektilen Funktion.

Mechanismen der Handlung, durch die dieser Effekt wird dadurch erzielt, es können auch mehrere sein.

TRADITIONELLE MEDIZIN

Natürliche Stimulanzien enthalten Natürliche Inhaltsstoffe, die eine aktivierende Wirkung auf die Potenz. Der Hauptvorteil ist, dass Sie ziemlich harmlos. Es ist jedoch nicht immer effektiv. Hier ist zum Beispiel Lebensmittel, die die Potenz steigern:

Nüsse
  • Nüsse;
  • Honig;
  • Fisch;
  • Meeresfrüchte, insbesondere Austern;
  • Gemüse: Rüben, Knoblauch, Kürbis;
  • Früchte: Bananen, Zitrusfrüchte, Erdbeeren.

Kräuter und Wurzeln, die eine stimulierende Wirkung auf die Potenz:

  • Ingwer;
  • Ginseng;
  • Thymian;
  • Iwan-Tee.

Ebenso sehr beliebte Nahrungsergänzungsmittel für die Potenz auf der basis des castor-jet-Hirschgeweih-Extrakt.

Vitamine für Männer mit Zink, Selen, Kobalt, die Vitamine A, E, b, PP, haben eine stärkende Wirkung auf die Männlichkeit.

Es gibt unbestätigte Informationen über die Wirksamkeit von Bienengift in Potenz. Genug bienenstich im Genitalbereich wiederherstellen Männlichkeit. Aber beachten Sie die individuellen Eigenschaften des Organismus in Reaktion auf einen bienenstich. Selbst überprüfen, ist nicht empfehlenswert!!!

MEDIKAMENT STIMULANZIEN

Die besten Stimulanzien der Potenz der Inhibitoren von phosphodiesterase – 5 (PDE-5).

Das Ergebnis basiert auf der Konzentration der intravaskulären vasodilatatore – NR. Das Stickstoffmonoxid unter der Wirkung der NO-synthase produziert wird vom vaskulären Endothel – die innere Schale. Diese Substanz producitur in einem kontinuierlichen Modus zur Aufrechterhaltung des Gefäßtonus in den normalen Zustand.

Es gibt Faktoren, die die Synthese von Stickstoffmonoxid, wodurch seine Menge. Zum Beispiel, die bestehenden langfristigen arteriellen Hypertonie führt zu einer Abnahme der Zahl von Stickstoffmonoxid. Ein Enzym PDE-5 bricht Stickstoffmonoxid, also Medikamente blockieren ein Enzym, erhöhen Sie die Menge von NO.

"Die nationale Vereinigung der Urologen empfiehlt die Medikamente PDE-5 als erste Linie der Behandlung praesent Verletzungen," — sagte in der Fachzeitschrift urology.

Auf Medikamente in dieser Gruppe gehören (name des Wirkstoffs):

  • Sildenafil;
  • Vardenafil;
  • Tadalafil;
  • Udenafil.

Aber die Handelsnamen Drogen weit mehr. Beliebtesten:

  • Viagra;
  • Cialis;
  • Levitra;
  • Zidena und so weiter.

VIAGRA

viagra

Sildenafil enthalten ist weitgehend bekannt sind kraftvolle Mittel, um die Potenz steigern ist Viagra. Es gibt Tabletten zu 50 und 100 mg.

Indikationen: - Reduzierung der erektilen Funktion von verschiedenen Ursachen.

Methode der Anwendung:

Im inneren genommen, 1 Tablette 1 Stunde vor dem Geschlechtsverkehr. Verzehr von fetthaltigen Lebensmitteln verlangsamt die absorption der aktiven Inhaltsstoffe, also der maximale Effekt wird verzögert. Die Dauer der Wirkung hält für 4 Stunden. Dosis je nach den Gründen für den Rückgang der Potenz kann reduziert werden 25 mg oder erhöht auf 100mg. eine Erektion beginnt, treten in Reaktion auf sexuelle stimulation.

Kontraindikationen:

  • Bio penis-Missbildungen.
  • Aufnahme von Präparaten der Gruppe der Nitrate.
  • Dekompensierte Erkrankungen der inneren Organe.
  • Allergische Reaktionen auf Bestandteile des Produkts

Nebenwirkungen:

  • Ein Ansturm von Blut in das Gesicht und die Obere Hälfte des Körpers.
  • Eine verstopfte Nase.
  • Farbe ändern visionem.
  • Allergische Reaktion.

CIALIS

Enthält in seiner Zusammensetzung Tadalafil. Art der Anwendung oral 20 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr 1 Tablette Medikament. Die Dauer der Wirkung hält für 3 Tage.

Als ein Ergebnis, Cialis in der sogenannten Wochenend-Pille: eine einzelne Dosis aktiviert die sexuelle Funktion und das ganze Wochenende.

Kontraindikationen und Nebenwirkungen alle PDE-5 Inhibitoren sind die gleichen.

LEVITRA

Medikament basiert auf Vardenafil. Erhältlich in Tabletten zu 5, 10, 20 mg.

Methode der Anwendung:

In Einzel-Dosis die erforderliche Dosis ist 10 mg, ältere Männer 5 mg. Nehmen Heilmittel empfohlen 1 Stunde vor dem intimen Kontakt. Die Wirkung hält für 5 Stunden. 20 mg gezeigt, um Patienten mit Atherosklerose des penis, enim diabete diabetes, die operiert Entfernung der Prostata.

Im Gegensatz zu anderen Vertretern dieser Gruppe von Medikamenten, Levitra genommen werden kann, zusammen mit Alkohol. Kontraindikationen und Nebenwirkungen derselben.

Zidena

Droge basierend auf der Udenafil. Tablette enthält 100 mg der aktiven Komponente. Anwendung: empfohlen, 1 Tablette 1 Stunde vor dem Geschlechtsverkehr. Dauert 12 Stunden.

STIMULANZIEN, die AUF der GRUNDLAGE von prostaglandin E1

Die Ineffektivität der PDE-5 Inhibitoren, empfehlen wir die Verwendung von Arzneimitteln, die prostaglandin E1. Zum Beispiel, eines der Medikamente dieser Gruppe – Alprostadil.

Die Aktion basiert auf der änderung in der adenylyl cyclase in der glatten Muskel-Zellen akkumulierten zyklischen amp, reduziert die Konzentration von calcium-Ionen, dies führt zur Entspannung der Muskelfasern, Steigerung sanguinem penis und sorgen Sie für ausreichende Zähler Erektion.

Methode der Anwendung:

Um eine Injektion in den penis-Bereich. Der ersten Dosis von 2,5 mcg.

Falls erforderlich, kann die Dosis erhöht werden 20 mcg in schweren Fällen von organischen erektilen Dysfunktion.

Erektion wird angezeigt, nachdem 10 Minuten nach der Injektion dauert etwa 1 Stunde.

Zur Vorbereitung der Lösung: mischen Sie eine Chemische Substanz mit 1 ml physiologischer Natriumchlorid-Lösung.

Zur Eingabe des Werkzeug folgt in der höhlenartigen Körper. Nach ist es am besten, um eine Barriere-Methode der Empfängnisverhütung – das Kondom – um zu verhindern, dass die Einführung der Infektion.

Optimal verwenden Sie die Droge 2-3 mal die Woche.

Nebenwirkungen:

Lokale Reaktionen bestehen aus Rötung und Entzündung an der Injektionsstelle. Vielleicht ist die Erscheinung einer Prellung. Mit der falschen Auswahl der Dosierung kann sich entwickeln, verlängerte, schmerzhafte Erektion. Der inneren Organe Nebenwirkungen tritt sehr selten auf.

Kontraindikationen:

  • Organische deformation des penis, was verboten ist, um es in einem Zustand der Erektion.
  • Kann die Entwicklung von allergischen Reaktionen auf die Verwendung der Mittel.

Es ist auch unmöglich zu vergessen, dekompensierte Pathologie der inneren Organe und Rücksprache mit Ihrem Arzt, bevor Sie.

POPPERS

Medikamente, die geeignet sind, Essen Männer und Frauen. Tragen Sie zu neuen sexuellen Erfahrungen, aestus Spaß, wie die Aufregung.

Gelten für:

  • erhöhen Sie Ihre sex-Laufwerk;
  • Potenz;
  • Verzögerung Orgasmus;
  • für die Entspannung der glatten Muskulatur.

Die Wirkung beruht auf der Erhöhung der Herzfrequenz, Erhöhung der Durchblutung des gesamten Körpers, einschließlich des Gehirns, die sich in form von einem leichten Schwindel. Wie gut krovosnabjaemah Genitalien.

Verwenden poppers, Sie müssen vorsichtig sein, nicht zu kombinieren, deren Anwendung mit Inhibitoren der PDE-5, Nitrat-und Herz-Medikamenten. Es ist unmöglich zu erlauben, Flüssigkeit, Schleimhaut und Haut.

Um die Wirkung zu erreichen, dauert ein paar mal einatmen der Dämpfe Mittel und nach 3-5 Minuten beginnen, Gefühle zu zeigen.

Poppers sollte mit Vorsicht verwendet werden, ist es besser, einen Arzt zu konsultieren.

ELEKTRO-STIMULATOREN

electrostimulator

Die moderne Medizin hat in Ihrem Arsenal von Stimulanzien, die die männliche Potenz, basierend auf physikalischen Auswirkungen auf die Geschlechtsorgane.

  • Gerät für die Erhöhung der Potenz ein Elektron nicht nur wieder die Erektion, sondern auch heilt chronische prostatitis.

Es wird empfohlen, jeden Tag für 10-20 Minuten.

Um die Wirkung der Tipp sollte in den Mastdarm eingeführt werden bis in eine Tiefe von 5 cm wird es genug sein zu stimulieren die Prostata.

Electrica impulsionibus Erhöhung der Blutfluss in der Prostata und der Organe des reproduktiven Systems, damit die Beseitigung von Blut-Stase.

Kontraindikationen – Präsenz der akuten entzündlichen Prozess in den Becken-Organe und Rektum und bösartigen Pathologie der Genitalien.

  • Sie können auch Auswirkungen auf die Genitalien magnetische Felder mit Hilfe des Geräts Ermak.

Sollten Sie Ort der penis in eine spezielle Rohr-Gerät. Der Einfluss des magnetischen Feldes trägt zur Elastizität der kavernöse Körper, verbessern die Durchblutung der Genitalien.

In der tube ist nicht nur der Einfluss der magnetischen Kräfte, sondern es ist das Vorhandensein des Vakuums, die erhöht die Größe des penis.

Gesamt: traditionelle und Volksmedizin hat viele Methoden, tools und Rezepte zu stimulieren, die Potenz.

Die Aufgabe des Menschen ist es, wählen Sie eine geeignete, effektive Möglichkeit, nach Rücksprache mit einem Arzt.

01.08.2018